Romantisches Anwesen mit eigenem Park und Schwanensee in Lassan

Lage: Lassan

Größe: 378 m2

Kaufpreis: 495.000 (zzgl. 6% Provision) €

Romantisches Anwesen mit eigenem Park und Schwanensee in Lassan

Am Rande der kleinen Stadt Lassan am Peenestrom und trotzdem in der Nähe von Hafen und Markt liegt dieses traumhafte und repräsentative Anwesen mit einem Park und großem Teich auf etwa 7.000 qm Grundstück. Zur kleinen Straße wird es in Richtung Osten durch eine reetgedeckten Häuserzeile, die sogenannten Schnitterkaten, begrenzt und zur Peene hin durch eine wunderbare lange und hohe Natursteinmauer eingefaßt. Am Teich steht das romantische Gartenhaus aus restauriertem Fachwerk. Trotz der ruhigen Lage ist man zu Fuß in 5 min. auf dem Marktplatz mitten in Lassan oder in 10 min. am Hafen.

Das gesamte Ensemble ist Teil der ehemaligen Gutsanlage. Die Schnitterkaten dienten damals der Unterbringung von Saisonarbeitskräften und stehen unter Denkmalschutz. Von den drei momentan darin befindlichen Wohnungen sind zwei teilsaniert und mit Heizung ausgestattet. Jahrelang hat der jetzige Besitzer viel Geld und sein ganzes Herzblut in die Sanierung dieses Objektes zu einem naturnahen Alterssitz in seiner alten Heimatstadt Lassan gesteckt. Jetzt kann er es aber aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr fertigstellen. Der weitere Ausbau innen kann individuell nach den Wünschen des Käufers erfolgen, wobei die Mittelwohnung auch in zwei kleine Wohnungen geteilt werden könnte. Die Sanierung der dritten Wohnung kann nach den Plänen des Architekten im gleichen Stil und altem Vorbild durchgeführt werden und hätte mit seiner Giebelseite einen schönen und unverbaubaren Blick zur Peene. Für diese Maßnahmen ist ein Bauantrag und die Abstimmung mit dem Denkmalschutz notwendig.

Für das einzeln stehende Gartenhaus liegt eine Umnutzungsgenehmigung zum Wohnhaus vor, die auch einen Einbau von Gauben zulässt. Die Sanierung ist weitgehend fertig, lediglich der Einbau der Küche und die Innenverkleidung des Dachgeschosses sollten den Vorstellungen des Käufers und der Baugenehmigung entsprechend erfolgen. In einem Nebenraum im Erdgeschoss  befindet sich die Holzhackschnitzelheizung für alle Gebäude. Eine gemeinschaftliche Nutzung zum Beispiel für Schulungen, Ausstellungen, Bewirtung usw. ist genauso denkbar, wie eine individuelle Nutzung z.B. als Wohnhaus mit repräsentativer Ausstrahlung.

In den Wohnungen der mit Reet gedeckten ehemaligen Schnitterkaten könnten sich Ferienwohnungen oder auch die privaten Räume des Käufers befinden. Auch für Wassersportler und Seglervereine könnte das Anwesen attraktiv sein. Der Hafen, der momentan nur ein Wasserwanderrastplatz ist, wird voraussichtlich 2019 vertieft, sodass auch größere Boote anlegen können. In diesem Zusammenhang wird sicher auch die Fährverbindung nach Usedom verwirklicht, über die schon lange nachgedacht wird. Interessant ist auch der geplante Bau einer Mutter-/Vater-Kind-Klinik, die Lassan und der Umgebung eine neue Bedeutung und große Chance zur Weiterentwicklung geben wird. Dies wird sich natürlich auch auf den Preis und die Werthaltigkeit von Immobilien auswirken.

Eigentlich sind der Vielfalt möglicher Nutzungskonzepte keine Grenzen gesetzt. Es ist als ideales Ferien- oder Wochenenddomizil nutzbar, kann aber genauso gut ein repräsentativer Hauptwohnsitz sein. Der Garten ist mehr ein kleiner Park mit großen Bäumen und einem romantischen Teich, der Ruhe und Harmonie ausstrahlt. Der perfekte Rahmen für Aktivitäten wie Yoga, Atem- und Bewegungstherapie. Oder aber der Raum für einen passionierten Gärtner. Wer einmal um den Teich gelaufen ist, wird die wunderbare Atmosphäre des Ortes spüren, die unsere Fotos nur teilweise vermitteln können.

Hinweis: Da die energetischen Parameter (Nutzungskonzept, individueller Ausbau) noch variabel sind, kann ein Energiepass erst mit Fertigstellung der Gebäude erstellt werden.

Kaufgegenstand Flurstücke: 211/4, 211/5, 211/6, 211/7, 211/8, 211/9, 211/10

Grundstücksgröße     6.806 qm (davon Teich 1.250 qm)

Vorwerk 4                        78 qm Wfl. ( auf dem Grundriss Wohnung 1, Zustand innen Rohbau)

Vorwerk 5                      105 qm Wfl. ( auf dem Grundriss Wohnung 2+3, weil teilbar in zwei Wohnungen, Zustand innen Rohbau)

Vorwerk 6                        94 qm Wfl. ( auf dem Grundriss Wohnung 4, Zustand unsaniert)

Gartenhaus                   101 qm Wfl. ( freistehend, fast fertig saniert)

                                                 

 

 

 Luftbild (3.86 MB)

 Grundrisse und Ansichten (5.49 MB)

 Übersicht Flurstücke (875 KB)